Artikel mit dem Tag "startseite"


11. November 2018
Am 02. November machten sich 2 Teams der Abt. Basketball auf nach Coswig. Zum 15. Mal fand die Streetballnacht statt und zog 24 Teams aus der Umgebung an. Nicht nur Amateur Teams waren zahlreich vertreten, sondern auch einige Teams der Dresdner Titans. 19 Uhr ging es dann für die Teams “Jace Spam” und “Vier Helden” los. Im ersten Spiel traf dann “Vier Helden” auf “Old but Gold” wo sie leider mit 8:3 verloren. Dieser rote Faden zog sich trotz spannender Spiele und starker...
28. Oktober 2018
26.08.2018 Auch dieses Jahr fand unser jährliches Streetball Turnier im Husaren Park statt. Zum sechsten Mal wird das Turnier schon ausgetragen und zieht Teams aus Nah und Fern an. Dabei hatte das Team „Krümelgang“ aus Neumarkt in der Oberpfalz den weitesten Weg vor sich und konnten sich dennoch mit dem 6. Platz erfolgreich belohnen. Ein weiteres Team aus Bayern konnte noch erfolgreicher abschließen.
13. September 2018
Petrus ist ein Triathlet Das könnte der Titel sein für die 29. Auflage des Triathlon des SV Motor Großenhain am Brettmühlenteich. Wolkenbruch vor dem Aufbau der Wechselzone und Regenschauer auf der Heimreise. Dazwischen Sonne, Windstille, 21° Luft- und 20,5° Wassertemperatur. Das waren die Zutaten für unsere Traditionsveranstaltung. 122 Sportlerinnen und Sportler folgten unserer Einladung, sich beim Ausdauerdreikampf über 500m Schwimmen, 27km Radfahren und vier Laufkilometer miteinander...
29. Juli 2018
Die Basketballbabteilung des SV Motor Großenhain bietet ab dem 31. August 2018, pünktlich zum Start ins neue Schuljahr, ein Training für Kinder an. Trainiert wird immer Freitag 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr, in der Sporthalle an der 1. Oberschule "Am Kupferberg". Trainer Lukas und sein Stellvertreter Martin lehren die ersten Grundlagen des wohl einzig wahren Hallensports. Sie wollen so Spaß an der Bewegung vermitteln und fördern das Gemeinschaftsgefühl und das Selbstvertrauen der Kinder. Ein...
04. Juli 2018
04. Juli 2018
Ein schönes familiäres Streetballturnier geht jetzt schon in die 6. Auflage. Am 25. August 2018 wird wieder der Korb zum glühen gebracht. Die Vorbereitungen sind schon voll im Gange und die ersten Anmeldungen sind bereits eingegangen. Das Turnier wird 3 vs. 3 nach Streetballregeln gespielt. Für alle Spieler und Zuschauer gibt es natürlich auch side events. Beim Bump Contest und 3er Shootout kann man sich beweisen und Preise gewinnen. Der Sportpark wird um 10.00 Uhr geöffnet, gegen 11.00...
24. Juni 2018
Im Radebeuler Lößnitzstadion fanden am Sonnabend, den 09.Juni 2018, die Kreis- Kinder- und Jugendsportspiele statt. Wieder mit Beteiligung unserer jungen Sportler. Insgesamt gingen 15 Motoraner in den Kampf um die Medaillen. Im Gepäck auf der Heimreise brachten sie insgesamt 13 goldene, 8 silberne und 3 bronzene Medaillen mit nach Hause. Den größten Teil davon erkämpfte sich Johann Rohm in der AK M13. Er sicherte sich gleich vier mal den Titel des Kreismeisters in den Disziplinen 60m...
24. Juni 2018
Am 16.06.2018 fanden die Kreis-Kinder-u.-Jugendspiele statt. Von unseren Jugendlichen nahmen 8 Sportler teil. 6 davon errangen Medaillen bzw. Urkunden.Gold errang Robin Bruns und Silber Elisa Bruns. Urkunden für Ihre gute Platzierung gingen an Robin Beger, Sebastian Klück,Til Sieper und Max Bönisch. Herzlichen Glückwunsch.
17. Juni 2018
Gute Leistungen erzielten unsere jungen Leichathleten bei den Regionalmeisterschaften im Mehrkampf am 27.05.2018 im eigenen Stadion im Großenhainer Husarenpark. Insgesamt zehn Athleten stellten sich bei 55 Starts an einem langen Wettkampftag und sommerlichen Temperaturen der Konkurrenz. Den größten Erfolg sicherte sich Justin Jopke (M 12) im 75 m Lauf mit dem ersten Platz und dem Meistertitel und zwei zweiten Plätzen im 800 m Lauf sowie im Ballwurf. Gleich dreimal den silbernen Podestplatz...
09. Mai 2018
Da war es endlich! Am 22. April fand das erste offizielle Spiel der Basketballer aus Großenhain statt und das gleich ein wichtiges. Im Bezirkspokal gegen den BC Dresden lieferte sich das Team einen fairen Kampf. Unsere Spieler konnten, trotz weniger Wechselmöglichkeiten, sehr gut mithalten. Am Ende des ersten Viertels stand es nur 10:12 für den BC. Im zweiten Viertel konnten die Dresdner ihren Vorsprung ausbauen und gingen mit einer Führung von 32:23 in die Halbzeitpause. Im dritten Viertel...

Mehr anzeigen