Basketballtraining jetzt auch für Kinder

 

 

 

Die Basketballbabteilung des SV Motor Großenhain bietet ab dem 31. August 2018, pünktlich zum Start ins neue Schuljahr, ein Training für Kinder an. Trainiert wird immer Freitag 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr, in der Sporthalle an der 1. Oberschule "Am Kupferberg". Trainer Lukas und sein Stellvertreter Martin lehren die ersten Grundlagen des wohl einzig wahren Hallensports. Sie wollen so Spaß an der Bewegung vermitteln und fördern das Gemeinschaftsgefühl und das Selbstvertrauen der Kinder. Ein kostenloses Probetraining findet am 17. sowie am 24. August von 16.30 Uhr – 18.00 Uhr statt. Eingeladen sind alle interessierten Kinder von 8 bis 12 Jahren.

 

Bei Fragen und für Anmeldungen, wendet euch per E-Mail an basketball-grossenhain@t-online.de.

 

 

Anmeldestart: 6. Großenhainer Streetballturnier 3x3

 

 

 

Ein schönes familiäres Streetballturnier geht jetzt schon in die 6. Auflage. Am 25. August 2018 wird wieder der Korb zum glühen gebracht. Die Vorbereitungen sind schon voll im Gange und die ersten Anmeldungen sind bereits eingegangen. Das Turnier wird 3 vs. 3 nach Streetballregeln gespielt. Für alle Spieler und Zuschauer gibt es natürlich auch side events. Beim Bump Contest und 3er Shootout kann man sich beweisen und Preise gewinnen. Der Sportpark wird um 10.00 Uhr geöffnet, gegen 11.00 Uhr startet dann das Turnier. Diese Jahr kann in zwei Altersklassen gespielt werden in Männerteams und Mixed-Teams. 

 

Gewinnen kann man Preise im Gesamtwert von 800€.

 

Anmeldungen erreichen uns über die Social-Media Seiten oder am besten per Mail an basketball-grossenhain@t-online.de.

Bezirkspokal 2018

 

Da war es endlich! Am 22. April fand das erste offizielle Spiel der Basketballer aus Großenhain statt und das gleich ein wichtiges. Im Bezirkspokal gegen den BC Dresden lieferte sich das Team einen fairen Kampf. Unsere Spieler konnten, trotz weniger Wechselmöglichkeiten, sehr gut mithalten. Am Ende des ersten Viertels stand es nur 10:12 für den BC. Im zweiten Viertel konnten die Dresdner ihren Vorsprung ausbauen und gingen mit einer Führung von 32:23 in die Halbzeitpause. Im dritten Viertel lief es nicht rund für unser Team und wurde mit 33:50 beendet. Im letzten Viertel schmissen die Jungs nochmal alles in die Waagschale und kamen bis auf 6 Punkte wieder ran doch das Quäntchen Glück fehlte und sie verloren mit 50:62. Topscorer unseres Teams waren Martin mit 18 Pts., Lukas 12 Pts. und Robert mit 10 Pts. Weitere Spieler waren Marcel, Christian, Ardian, Samir und Thomas. Betreut wurde das Team vom Coach Roger und seinem Assistenten Maik. Wir danken CWS-Werbung GmbH für die Trikots. Jetzt geht es in die Vorbereitung für die Sommerturniere.